22/10/2017

The Sustainable Brunch – Berlin Edition

🇬🇧 Plese note, the event will be held in English! 💂

Wir wollen ehrlich sein: Dieser Brunch ist nichts für jedermann. Aber einfach nur essen kannst du auch woanders. Dieser Brunch ist für alle, die London und gutes Essen lieben, gute Geschichten und ehrliche Diskussionen schätzen und wissen, dass Nachhaltigkeit ziemlich sexy sein kann.

 

 
Am 22. Oktober 2017 feiern wir gemeinsam mit Abi und Sadhbh, den Köpfen hinter The Sustainable Food Story, eine Brunch-Premiere in Berlin und bringen die ungelösten Aufgaben unseres Ernährungssystems auf deinen Teller.

Das Besondere an diesem Menü: Jede Zutat und jedes Gericht haben eine Geschichte, die erzählt werden will. Während deine Geschmacksknospen durch Getreidefelder, Wälder und Gärten reisen, entwirren Abi und Sadbhd Mythen und Fragen rund um das Thema Food Waste, die Herausforderungen der Landwirtschaft, wildes Ernten und die Zusammenarbeit von Bauern und Restaurants in London.

Vorab durchforsten das Team von HERMANN’S, Abi und Sadhbh die Heide rund um Berlin, sammeln Wildkräuter, pflücken wildes Obst und verwandeln alles in ein nachhaltiges Brunch-Menü, das deinen Gaumen zum Flattern bringt.

Wann? 22. Oktober 2017, jeweils um 10:00 Uhr und 13:00 Uhr.

Das Menü (kleine Änderungen sind garantiert, es soll ja spannend bleiben!):

Sustainable English Breakfast 
🌱 Langsam geschmorte Bohnen im Thymianbad mit frisch gemahlenem Sauerteigfladen
🐓 Fluffiges Rührei mit Schnittlauch
🌱 Würziges Wildgemüse aus Brennnessel, Kohl, Pilzen und Knoblauch
🌾 Frisch gemahlenes Sauerteigbrot
🌽 Süßes, traditionelles Cornmeal Porridge mit Wildfruchtkompott und Butterflocken

Das i-Tüpfelchen 
Bei Abi und Sadhbh verkommt nichts, was gegessen werden könnte. Freu dich auf würzige Waste Bloody Mary’s und frischen Tee aus selbst gesammelten Kräutern.

Wann immer es geht reisen Abi und Sadhbh mit dem Zug, der Umwelt zuliebe. Da sie diesmal mit dem Flieger anreisen, sind wir noch auf der Suche nach einer unterstützenswerten Umweltschutzinitiative, z.B. zur Erhaltung der Moore. Über Tipps freuen wir uns sehr!

Bitte beachte, dass unsere Gäste aus London nur Englisch sprechen. Wir werden aber bestmöglich übersetzen, mit Händen und Füßen, falls nötig.

Wir freuen uns auf euch! 
Abi, Sadbhd und das HERMANN’S Team

Mehr Infos über Abi, Sadhbh und The Sustainable Food Story findest du hier: http://thesustainablefood.wixsite.com/

DETAILS ZUM EVENT