IN SEARCH OF FUTTER: DIE FOOD EVENTS DER WOCHE #1

Endlich gibt’s die wichtigsten Food Events der Woche für euch! Früher haben wir uns vor Clubtüren die verschwitzen Körper aneinander gerieben und gehofft, an der Tür nicht abgewiesen zu werden. Heute spielen sich apokalyptische Szenen vor diversen Foodständen der angesagten Foodevents ab und die Synapsen drehen frei, wenn wir eines der zauberhaften Kreationen der angebotenen Fressalien beißen. Food Events sind total angesagt und trotzdem oft schwer zu finden. Damit ihr auch immer was abbekommt und es kein Recap auf Facebook ohne euer triumphales Lächeln mit daran geklettetem Jubelarm, welcher eine Delikatesse eurer Wahl umklammert, mehr gibt, habe wir euch hier die leckersten Events der Woche zusammengestellt.

Haut rein!

DIENSTAG, 10.05.2016, 19-02 Uhr
FIESTA FIESTA x INDUSTRY STANDARD

Shay Ola kennt ihr ja schon. Das Küchen-Multitalent hat auf unserem ersten ISO Brunchevent im April zusammen mit seiner Crew bereits ein Lächeln in eure Gesichter gezaubert. Der Londoner hat sich auf mexikanisches Streetfood spezialisiert und wird seine Künste diese Woche beim FIESTA FIESTA x INDUSTRY STANDARD wieder unter Beweis stellen.

HIER geht es zum Event auf Facebook
HIER könnt ihr Tickets reservieren

Mittwoch, 11.05.2016, 14-17 Uhr
PURE NORDIC FLAVOURS IN BERLIN

Es ist Mittwoch, Zeit sich einen guten Schluck Frucht- und Gemüseschaumwein, Frucht-Eisweine und Liköre dänischer Art zu gönnen. Präsentiert wird das ganze von der Cold Hand Winery zusammen mit dem deutschen Importeur „bossa consult“  unter dem Motto „Pure Nordic Flavours“ im „radikal lokalem“ berliner Sternelokal Nobelhart & Schmutzig. Die Kapazität der potentiellen Verkoster*innen ist begrenzt, weswegen um eine vorherige verbindliche Anmeldung gebeten wird.

HIER geht es zum Event auf Facebook
HIER könnt ihr euch anmelden

Donnerstag, 12.05.2016, 18 Uhr
LAST LAKSA AT CABSLAM

Mhhhh, lecker Suppe. Laksa ist eine super leckere Kokosmilchsuppe aus Malaysia und Singapur und jetzt eben auch aus Neukölln. Die Wandersuppe, wie wir sie liebevoll nennen, hat sich schon durch einige neuköllner Restaurants gekocht und wird nun final ihren würzigen Duft im Cabslam versprühen. Wir hoffen, dass es im nächsten Winter weitergeht. Kommt früh und bringt euch evtl. was zu Essen für die Wartezeit mit: Dieses Event ist immer mega voll und schwer angesagt.

HIER geht es zum Event auf Facebook

Freitag, 13.05.2016, 12-18 Uhr
DIE DICKE LINDA

Das wichtigste Event an diesem Tag ist natürlich der Geburtstag von unserer Mutta. Da wir aber leider nichts vom Buffet, welches sie sicherlich wieder zaubern wird, abgeben werden (NO WAY!!! MEINS!) empfehlen wir euch ein nicht minder-leckeres Alternativprogramm: Diese Woche findet der Markt auf dem Kranoldplatz nicht am Samstag, sondern am Freitag statt. Dieser Markt bietet wirklich diverse wunderbare Lebensmittel und ist noch nicht so überlaufen wir der Markt am Maybachufer. Wir können absolut den Lakritzstand empfehlen und scharren jetzt schon ganz nervös mit den Füßen. (PS: radikal regional)

HIER geht es zum Event auf Facebook

Samstag & Sonntag, 14. – 15.05.2016, 10-16 Uhr
LITTLE JOY x HOME

Keine Ahnung, ob ihr es mitbekommen habt, aber wir finden Brunch ganz geil. Eine Brunchperle versteckt sich zur Zeit in Neukölln und tischt im sehr kleinen Rahmen gerade jedes Wochenende in der Jonasstraße 23 in einer Privatwohnung auf. Irgendwie haben die Leckerbissen von Little Joy es hinbekommen, ein wirklich exquisites Brunchmenü zu einem außergewöhnlich günstigem Preis zu kreieren. Sie können alles von Blutwurstbiest bis süßer Versuchung und sollten unbedingt ausprobiert werden. Eine Reservierung sichert Sättigung!!!

HIER geht es zum Event auf Facebook
HIER könnt ihr euch zum Brunch anmelden

Sonntag, 15.05.2016, 10-17 Uhr
THE BREAKFAST MARKET – STIL IN BERLIN BIRTHDAY SPECIAL

Stil in Berlin wird 10. Früher wurde hier der hotteste Streetstyle von Berlin der breiten Weltbevölkerung zugänglich gemach, heute ist der Blog DIE Institution wenn es um berliner Restaurantkultur geht. Eine gute Kritik ist ein Erfolgsgarant für das gesamte nächste Geschäftsjahr und wenn sich jemand mit Tränen-der-Entzückung-in-die-Augen-treibenden Nahrungsmitteln auskennt, dann ist es Mary Scherpe, Gründerin und Chefesserin des Blogs. Wir sind darum schon sehr, sehr, sehr, sehr, sehr aufgeregt, machen Auswringyoga und bereiten uns mental bereits jetzt schon auf die heftigen Dopanimausschüttungen, welche uns am Sonntag das Gehirn in bunte Farben tränken wird. Ganz ohne Berghain, aber mit ganz viel Rosmarin Doughnuts.

HIER geht es zum Event auf Facebook

Stichwörter: , , , , , ,
Kategorisiert in: ,
Dieser Artikel wurde verfasst von Maria on Mai 9, 2016