Willkommen in Berlin: Airbnb präsentiert das #LiveThere Haus

Wie wollen wir reisen? Wollen wir Orte einfach nur besuchen oder tatsächlich dort leben, auch wenn es nur für ein paar Stunden oder Tage ist? Mit dieser Frage beschäftigt sich Airbnb bekanntlich ja schon eine ganze Weile und versucht so, unsere Reisekultur neu zu definieren. Finden wir super, denn auch wir sind keine Freunde von 08/15 Reisen und seit Jahren nicht nur Airbnb Hosts, sondern auch Guests. Sogar auf Geschäftsreisen habe ich immer wieder Airbnb genutzt. Ich erinnere mich zum Beispiel immer gerne an den Trip nach London, als ich nicht nur den nettesten Host der Welt hatte, sondern auch noch den Kater meines Lebens wegen #Weihnachtsfeier. Autsch.

Zurück zur Hauptstadt der Herzen. In Berlin startet am 14.7. 2016 das #LiveThere Haus mit jeder Menge Workshops und einer Ausstellung gemeinsam mit dem Künstlerkollektiv 44flavours. Gemeinsam gehen sie der Frage nach, was Berlin eigentlich zu einem Zuhause macht. Yoga, Fotokurse, Lesungen, Foodworkshops, Craft Beer Workshops und und und, das Programm ist fetter als fett und kann hier eingesehen werden. Die Workshops sind übrigens alle kostenlos und eine Anmeldung braucht man auch nicht. Wie toll ist das denn bitte?!? (Spoiler: Sehr toll!)

Natürlich gehören zu jeder guten Kampagne auch gute Influencer, die ihren Senf dazu geben und Airbnb hat sich echte Berlinkenner ins Boot geholt: Neben Stil in Berlin, Michael Nast und Nikeata Thompson haben die dropsigen Dropse von This is Jane Wayne ein kurzes und sehr zauberhaftes Video über ihren Lieblingsort in Berlin gedreht. Gott. Sind. Die. Süß.

Richtig gut: Wir verlosen hier 2 Gästelistenplätze für das exklusive Preview-Event am 13.07. 2016. Ab 20:00 Uhr gibt’s einen Vorgeschmack auf die super coole Ausstellung mit 44flavours und Goldkehlchen Lary singt euch was. Juhu!

 

In Koopearation mit Airbnb

Stichwörter: , , , ,
Kategorisiert in: ,
Dieser Artikel wurde verfasst von Sophia on Juli 9, 2016